Seitensprungagenturen

Erleben Sie mit Seitensprungagenturen Ihre sexuellen Abenteuer anonym, diskret und mit maximaler Sicherheit.

Finden Sie heraus, bei welchen Seitensprungagenturen Sie die besten Chancen auf einen prickelnden und leidenschaftlichen Seitensprung haben.

Wir haben die größten Seitensprungagenturen auf Herz und Nieren geprüft und nützliche Informationen für Sie zusammengetragen.

Die größten Seitensprungagenturen im Vergleich

4.2 von 5,0 Sternen

4.2 / 5,0

Usability

Effektivität

Funktionalität

Sicherheit

5.0 von 5,0 4.0 von 5,0 3.0 von 5,0 4.0 von 5,0

Gründungsjahr

Popularität

Verhältnis m/w

Zielgruppe

1998

Hoch

48 : 52

Gebundene

Männer

 

 

Frauen

Von CHF 39.90 /Mo

Bis CHF 79.90 /Mo

 

Kostenlos

3.8 von 5,0 Sternen

3.8 / 5,0

Usability

Effektivität

Funktionalität

Sicherheit

5.0 von 5,0 4.0 von 5,0 4.0 von 5,0 3.0 von 5,0

Gründungsjahr

Popularität

Verhältnis m/w

Zielgruppe

2010

Durchschnittlich

57 : 43

Gebundene

3 Monate

6 Monate

12 Monate

 

CHF 56.00 /Mo

CHF 40.00 /Mo

CHF 30.00 /Mo

 

Seitensprungagenturen lohnen sich

Da die Brisanz der Sache selbst von Ihnen persönlich ein gewisses Maß an Disziplin und eine präzise Planung zur Vermeidung von Kollateralschaden erfordert, legen Sie mit der Suche über Seitensprungagenturen in puncto Sicherheit einen soliden Grundstein. Seitensprungagenturen sind die Spezialisten wenn es um einen anonym und diskret organisierten Seitensprung geht! Zum einen können Sie hier Ihren Seitensprungpartner unter völlig Fremden und dennoch Gleichgesinnten suchen, zum anderen lassen sich die Treffen präzise vorab inklusive dazugehörigem Alibi planen. Unsere Testsieger haben sich dabei als besonders empfehlenswert erwiesen.

Verhältnis m/w bei Seitensprungagenturen

Das Geschlechterverhältnis unter den aktiven Mitgliedern von Seitensprungagenturen ist sehr ausgeglichen. Grundlegende Faktoren hierfür sind die ständigen Berichterstattungen über Seitensprungagenturen in einschlägigen Frauenzeitschriften und der Umstand, dass die Mitgliedschaft für Frauen bei Seitensprungagenturen generell kostenlos ist. Klicken Sie auf die Statistik um weitere Informationen zu erhalten.

Durch das ausgeglichene Geschlechterverhältnis unter den aktiven Mitgliedern haben sowohl Frauen als auch Männer bei Seitensprungagenturen eine gute Chance den passenden Partner für den gewünschten Seitensprung zu finden.

Sichere Suche bei Seitensprungagenturen

Beinahe die Hälfte aller Frauen und Männer in einer festen Beziehung lassen sich einmal im Leben auf ein erotisches Abenteuer ein. Um Kollateralschäden weitestgehend zu vermeiden, sollten Sie ein paar grundlegende Dinge für die Suche bei Seitensprungagenturen beachten.

Renommierte Seitensprungagenturen: Damit Ihre Daten möglichst sicher aufgehoben sind, sollten Sie diese nur renommierten Seitensprungagenturen anvertrauen. Nur dort können Sie davon ausgehen, dass die Technik aufgrund der finanziellen Möglichkeiten auf dem aktuellen Stand gehalten wird und Ihre Daten bestmöglich geschützt sind.

Bleiben Sie anonym: Um eventuellen Dramen vorzubeugen, sollten Sie darauf achten, keine brisanten Daten von sich preis zu geben um so anonym wie möglich bleiben zu können. Geben Sie auf keinen Fall Ihren richtigen Namen, Ihre Telefon- oder Handynummer oder private Anschrift bekannt! Vermeiden Sie auch Angaben über Ihren Arbeitsplatz. Geben Sie sich einen anderen Namen und holen Sie sich für die telefonische Kommunikation eine Prepaid Karte. Achten Sie bei einem Treffen darauf, dass Ihre Autonummer ebenfalls anonym bleibt.

Klare Verhältnisse: Besonders wenn die Affäre über einen längeren Zeitraum anhält, besteht die Gefahr, dass Gefühle oder Eifersüchteleien ins Spiel kommen. Machen Sie Ihrem Seitensprungpartner klar, dass diese Linie nicht überschritten werden darf. Sollte es Unstimmigkeiten diesbezüglich geben, beenden Sie die Sache umgehend!

Wachsamkeit: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste! Sie gehen bewusst das Risiko ein, Ihre Beziehung oder Ehe aufs Spiel zu setzen. Daher sollten Sie sich bei der Wahl Ihres Seitensprungpartners absolut sicher sein. Sobald Sie den Verdacht haben, dass irgendetwas nicht koscher ist, beenden Sie Ihre Affäre umgehend!

Gut zu wissen

Gut zu wissen: Vor allem Frauen wissen seriöse Seitensprungagenturen zu schätzen, denn sie sind sehr vorsichtig wenn es darum geht, eine Liaison zu planen und geheim zu halten

Wie seriös sind Seitensprungagenturen

Bei unseren Recherchen und Tests haben wir festgestellt, dass viele Seitensprungagenturen reine Geldverschwendung und von Seriosität weit entfernt sind. Von einer Mitgliedschaft bei diesen Portalen raten wir ausdrücklich ab! Einige wenige Ausnahmen können wir Ihnen aber mit bestem Gewissen für Ihren Seitensprung empfehlen. Diese etablierten Seitensprungagenturen arbeiten seriös und für die Mitglieder besteht eine mehr als realistische Chance auf Erfolg. Für ein unvergessliches Abenteuer empfehlen wir Ihnen unsere Testsieger.

Vorteile von Seitensprungagenturen

Seitensprungagenturen sind sicher, diskret und anonym. Die Suche nach einem Seitensprung in Ihrem gewohnten Umfeld ist äußerst problematisch, denn man kennt Sie und ein Techtelmechtel spricht sich schnell herum! Die Folgen sind nicht kalkulierbar und die Wahrscheinlichkeit, dass die ganze Sache ans Licht kommt, ist relativ groß. Von den unangenehmen Folgen in allen Belangen ganz abgesehen. Seitensprungagenturen ermöglichen Ihnen eine diskrete und vor allem anonyme Suche nach einem Seitensprungpartner und versprechen aufgrund ihrer Popularität und Erfahrung maximalen Erfolg.

Durch die großen Mitgliederbestände sind Seitensprungagenturen in der Lage, Ihnen eine enorme Auswahl an Gleichgesinnten zu präsentieren, unter denen Sie nach Ihren persönlichen Neigungen und Vorlieben auswählen können. So kann die erotische Spannung bereits vor dem Bildschirm beginnen und sich in einem erfolgreichen Seitensprung fortsetzen.

Die Kontaktaufnahme erfolgt anonym. Seitensprungagenturen geben weder Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse noch Telefonnummer bekannt. Nur Sie entscheiden wem Sie welche Informationen zur Verfügung stellen. Auch Ihre eingestellten Bilder sind vor neugierigen Blicken sicher. Die Freigabe zur Ansicht für andere Mitglieder ist selbstbestimmt. Das bedeutet, dass Ihre Bilder so lange anonymisiert dargestellt werden, bis Sie sie selektiv für bestimmte Personen freischalten. Natürlich können Sie eine erteile Bilderfreigabe auch jederzeit widerrufen.

Die Mitglieder von Seitensprungagenturen sind alle aus demselben Grund bei diesen Portalen angemeldet. Sie suchen ein sexuelles Abenteuer ohne dafür eine bestehende Beziehung aufs Spiel setzen zu wollen. Ihre Suche nach einem Seitensprung findet also unter Gleichgesinnten statt, die alle das gleiche Ziel verfolgen. Aus diesem Grund sind zwei von drei Treffen von Erfolg gekrönt und es kommt bereits beim ersten Kontakt zum Sex.

Vorteile von Seitensprungagenturen

Testen Sie mehrere Seitensprungagenturen

Im Allgemeinen funktionieren alle Seitensprungagenturen nach dem gleichen Prinzip. Unterschiede finden sich aber in der Anzahl der Mitglieder in bestimmten Regionen und der Benutzerfreundlichkeit. Um die für Sie persönlich Richtige unter den Seitensprungagenturen auswählen zu können, ist es sinnvoll, dass Sie sich kostenlos bei mehreren Seitensprungagenturen gleichzeitig anmelden. Die Mitgliedschaft für Frauen ist ohnehin meist komplett kostenfrei und Männer können auf diese Art und Weise verschiedene Seitensprungagenturen antesten und sich aufgrund von persönlichen Ausscheidungsmerkmalen für ein bestimmtes Portal entscheiden, bevor sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft eingehen. Unsere Testsieger sind sicherlich auch die richtige Adresse für Ihren Seitensprung!

Altersklassen bei Seitensprungagenturen

Da die Mitglieder von Seitensprungagenturen meist seit längerer Zeit in einer festen Beziehung leben oder verheiratet sind, ist das Durchschnittsalter hier etwas höher als bei anderen Online Dating Portalen. Klicken Sie auf die Statistik um weitere Informationen zu erhalten.

Zusammenfassend kristallisiert sich heraus, dass sowohl Frauen als auch Männer etwa in der selben Altersklasse das Verlangen nach sexueller Abwechslung durch einen Seitensprung verspüren. Der Peak liegt zwischen 40 und 49 Jahren.

Sind Seitensprungagenturen sicher

Seitensprungagenturen haben sich dem Thema Sicherheit, Diskretion und Anonymität besonders verschrieben. Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten steht an erster Stelle. Sie werden bei seriösen Seitensprungagenturen ausnahmslos via SSL übertragen und die Portale arbeiten mit intensiven Anstrengungen und dem Einsatz neuester Technologien daran, die Daten gegen unbefugten Zugriff zu schützen.

Selbst die Kommunikation zwischen den Servicemitarbeitern der Seitensprungagenturen und den Mitgliedern erfolgt auf einigen Portalen über den verschlüsselten Mitgliederbereich und nicht ungesichert per E-Mail oder Telefon. Das gewährleistet eine eindeutige Identifikation der Mitglieder und ermöglicht eine geschützte Kommunikation mit dem Kundenservice. Ihr Informationsaustausch kann also nicht von unbefugten Dritten gelesen werden.

Da sich das Einstellen von Bildern auch bei Seitensprungagenturen positiv auf die Vermittlungschancen auswirkt, setzen die Portale zum Schutz der Mitglieder auf die anonymisierte Darstellung von Bildern. Bis zu der von Ihnen selektiv erteilten Freigabe bekommen andere Mitglieder Ihre Bilder nur hinter einem Milchglasschleier zu sehen. Selbstverständlich können Sie die Freigabe auch jederzeit widerrufen.

Die größte Schwachstelle bei Seitensprungagenturen ist der Nutzer selbst. Trotz expliziter Sicherheitshinweise zum richtigen Umgang mit vertraulichen Daten, setzen viele Mitglieder voreilig auf externe Kommunikationskanäle wie E-Mail, SMS, Whatsapp oder Snapchat und geben dadurch persönliche Informationen von sich preis, anstatt die gesicherten und anonymen Möglichkeiten der Seitensprungagenturen zu nutzen. Auch das gedankenlose Versenden von intimen Bildern wird leider viel zu häufig praktiziert. Um eine verhängnisvolle Affäre zu vermeiden, raten wir Ihnen dringend dazu, Ihre wahre Identität auch vor Ihrem Seitensprungpartner zu schützen!

Gut zu wissen

Gut zu wissen: 80% der Mitglieder von Seitensprungagenturen nutzen die Chance auf außerehelichen Sex um die Beziehung zu ihren Ehepartnern aufzupeppen

Preis-Leistung bei Seitensprungagenturen

Seitensprungagenturen haben sicherlich ihren Preis. Allerdings liegen sie deutlich unter dem Durchschnittspreis von Singlebörsen und Partnervermittlungen. Das Abwägen des Preis-Leistungs-Verhältnisses muss hier auf zwei Ebenen erfolgen. Zum einen aus finanzieller Sicht, zum anderen unter Berücksichtigung diverser Sicherheitsaspekte.

Suchen Sie auf die herkömmliche Art und Weise bei der Arbeit, beim Ausüben Ihres Hobbys, oder unter Freunden und Bekannten nach einem Seitensprung, begeben Sie sich sprichwörtlich auf sehr dünnes Eis. Egal wie vorsichtig Sie hier agieren, über kurz oder lang wird Ihre Eskapade mit Sicherheit ans Licht kommen. Sie müssen also außerhalb Ihres gewöhnlichen Einzugsgebietes ausgehen um neue Bekanntschaften zu schließen. Der finanzielle und zeitliche Aufwand, der damit verbunden ist, steht in keiner Relation zu den Kosten, die durch die Nutzung von Seitensprungagenturen entstehen. Seitensprungagenturen sind im direkten Vergleich also deutlich günstiger und bringen zudem noch einen nicht unerheblichen Zeitvorteil mit sich!

Vergessen Sie bei Ihren finanziellen Überlegungen nicht, dass Sie sich mit der Nutzung von Seitensprungagenturen zusätzlich ein gewisses Maß an Sicherheit erkaufen. Eine Suche in der Öffentlichkeit birgt immer das Risiko, dass Sie dabei von jemandem gesehen werden. Solche Informationen verbreiten sich dann wie ein Lauffeuer und erreichen Ihre Lieben zu Hause in Windeseile. Seitensprungagenturen reduzieren die Risiken, die mit einem Seitensprung einhergehen, deutlich! Denken Sie an die Gefährdung Ihrer Ehe oder Partnerschaft, eventuell involvierte Kinder und den finanziellen Schaden, der durch eine Scheidung oder Trennung entstehen könnte. Unsere Testsieger unterstützen Sie dabei, Ihr kleines Abenteuer geheim zu halten!

Erfolgreich mit Seitensprungagenturen

Ohne die Inanspruchnahme von Seitensprungagenturen haben es Frauen und Männer deutlich schwerer, sicher und anonym einen passenden Seitensprungpartner zu finden. Dennoch gibt es auch bei Seitensprungagenturen keine Garantie für eine erfolgreiche Vermittlung. Meistens liegt ein Scheitern aber an den Nutzern selbst.

Um bei Seitensprungagenturen erfolgreich zu sein, müssen Sie ein paar einfache Dinge beachten. Anders als bei Partnervermittlungen ist es hier nicht von elementarer Wichtigkeit, bei den Angaben im Profil vollständig bei der Wahrheit zu bleiben oder kreative Freitexte zu verfassen um den Traumpartner fürs Leben zu finden. Im Idealfall haben Sie diesen bereits und sind lediglich auf der Suche nach sexueller Abwechslung. Denken Sie beim Ausfüllen des Profils aber immer an die Wahrung Ihrer Anonymität!

Natürlich sollten Ihre persönlichen Daten annähernd stimmen, jedoch dürfen Sie hier aus Gründen der Anonymität bei der Angabe Ihres Wohnorts oder des Alters auch etwas schummeln. Die Verwendung einer extra für diesen Zweck eingerichteten E-Mail-Adresse für die Anmeldung bei Seitensprungagenturen versteht sich von selbst. Ehrlich sollten Sie aber bei der Angabe der Größe, Figur und den sexuellen Neigungen und Vorlieben sein, sonst sind Enttäuschungen beim Treffen mit Ihrem Seitensprungpartner vorprogrammiert.

Bilder sind das wichtigste Auswahlkriterium bei Seitensprungagenturen! Stellen Sie keine Bilder von sich ein, wird der Erfolg auf sich warten lassen! Das gilt natürlich auch für qualitativ schlechte und nicht aussagekräftige Bilder. Zeigen Sie etwas nackte Haut, aber auf keinen Fall zu viel. Machen Sie sich interessant und regen Sie mit Ihren Bildern die Fantasie der in Frage kommenden Seitensprungpartner an! Haben Sie bei dem von Ihnen ausgewählten Anbieter nicht die Möglichkeit festzulegen, wer Ihre Bilder sehen darf, dann sollten Sie auf jeden Fall Ihr Gesicht verbergen!

Zeigen Sie Eigeninitiative und warten Sie nicht darauf, bis Sie aus Zufall irgendwann kontaktiert werden! Nehmen Sie Ihre Suche selbst in die Hand und kontaktieren Sie in Frage kommende Seitensprungpartner! Achten Sie dabei unbedingt auf eine seriöse Kommunikation und verkaufen Sie sich als so interessant wie möglich. Wir können Ihnen versichern, dass Sie mit plumpen Sprüchen nicht erfolgreich sein werden!

Gut zu wissen

Gut zu wissen: Seitensprungagenturen bieten eine sichere Möglichkeit, anonym und diskret außerehelichen Sex mit Gleichgesinnten zu erleben

Seitensprungagenturen vs Casual Dating

Die meisten Nutzer von Seitensprungagenturen leben in einer festen Beziehung oder sind verheiratet. Sie sind aus verschiedenen Gründen auf der Suche nach sexueller Abwechslung, möchten ihren Partner deshalb aber nicht verlassen. Seitensprungagenturen bieten diesen Frauen und Männern eine sichere Möglichkeit auf einen anonymen und diskreten Seitensprung.

Seitensprungagenturen vs Casual Dating

Auf Casual Dating Portalen suchen und finden sich Menschen, die in aller Regel ein Singleleben bevorzugen, auf Sex jedoch nicht verzichten möchten. Eine lockere On-Off Beziehung ohne Verpflichtungen steht hier also im Vordergrund. Wenn Sie in einer festen Beziehung leben oder verheiratet sind, empfehlen wir Ihnen aufgrund der Zielgruppe die Nutzung von Seitensprungagenturen. Ein Seitensprung mit einem Single ist in den seltensten Fällen eine gute Idee und kann schnell zu massiven Problemen führen!

Was wird bei Seitensprungagenturen gesucht

Um herauszufinden nach was bei Seitensprungagenturen konkret gesucht wird, haben wir eine entsprechende Umfrage durchgeführt. Die Auswertung hat ergeben, dass Frauen und Männer durchaus abweichende Zielsetzungen verfolgen. Klicken Sie auf die Statistik um weitere Informationen zu erhalten.

Knapp die Hälfte der von uns befragten Männer haben angegeben, dass sie auf der Suche nach einem einmaligen Seitensprung sind. Frauen dagegen suchen bevorzugt nach einer kurzen oder längeren Affäre mit einem auserwählten Liebhaber.

Die Geschichte der Seitensprungagenturen

Nachdem es die strafrechtliche Verfolgung (1871 - 1969) von Seitensprüngen nicht mehr gab, haben pfiffige Unternehmer erkannt, dass man mit Seitensprungagenturen einen großen Markt erschließen konnte. Was in den 70ern und 80ern noch stationäre Seitensprungagenturen mit telefonischer Vermittlung leisteten, wird seit vielen Jahren durch Seitensprungagenturen im Internet in professioneller Form übernommen. Mit der Onlinestellung im April 1998 war meet2cheat die erste Seitensprungagentur im Internet.

Kostenlose Seitensprungagenturen für Frauen

Bei fast allen Seitensprungagenturen ist es üblich, dass Männer für eine Premium-Mitgliedschaft bezahlen müssen, während Frauen diese komplett kostenfrei in Anspruch nehmen dürfen. Auf den ersten Blick erscheint das Ungerecht, hat aber den Hintergrund, dass die Betreiber von Seitensprungagenturen damit ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis bei den Premium-Mitgliedschaften erzielen wollen. Mit diesem Privileg wird die Nutzung für Frauen attraktiv gestaltet und einem massiven Männerüberschuss auf den Portalen vorgebeugt. Männliche Nutzer profitieren ebenfalls von diesem Tarifmodell, denn das ausgeglichene Geschlechterverhältnis unter Premium-Mitgliedern sorgt für maximale Erfolgschancen.